Unsere Ziele

Wir sind der älteste Frauenverband Deutschlands und wurden im Jahr 1865 mit dem Ziel gegründet, Frauen Bildung zugänglich zu machen, sie am Arbeitsmarkt und dem Öffentlichen Leben teilhaben zu lassen. Unsere Gründerin Louise Otto-Peters hat ihr Lebenswerk dieser Aufgabe gewidmet.

Ihr und der gesamten Frauenbewegung können wir verdanken, dass dieses Ziel erreicht wurde. Darauf sind wir sehr stolz. Auch wenn wir in Deutschland im weltweiten Vergleich bereits ein sehr hohes Maß an Gleichstellung zwischen Frau und Mann erreicht haben, so sind wir doch weiterhin vor große Herausforderungen gestellt. Allein die ankommenden Flüchtlingsströme aus Ländern, in denen minderwertige Frauenbilder in den Köpfen vieler Männer verbreitet sind, stellen uns vor die Frage unserer eigenen Werte. Unsere Gesellschaft wird nicht nur durch uns geprägt, sondern auch durch die Menschen, die bei uns Zuflucht und ein neues Zuhause finden.

Wir setzen uns daher mit den Belangen von Frauen internationaler Herkunft auseinander. Wir sind eine Wertegemeinschaft, in der Frauen jeder Herkunft in den Austausch gehen und politisch etwas bewegen wollen. Gemeinsam stehen wir für die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein.


DSB - Deutsche Staats Bürgerinnen

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns und werden Sie bei uns Mitglied!