Vorstand


Bundesvorsitzende: Sandra Cegla

Sandra Cegla ist Kriminalkommissarin a. D. und hat neben Mord und Totschlag in Berlin Neukölln und Kreuzberg schon viel gesehen. Mit ihrem Wissen um die Zusammenhänge hinter verschlossenen Türen und gesellschaftliche Abgründe hat sie die Agentur SOS-Stalking gegründet, um Opfern von Verfolgung zur Seite zu stehen. Gewalt gegen Frauen gehört aber nicht nur zu ihrem Tagesgeschäft, sondern sie engagiert sich bereits seit vielen Jahren aktiv im Bereich der Gleichstellungs-, Sicherheits- und Wirtschaftspolitik.

"Der Deutsche Staatsbürgerinnen-Verband e. V. hat mich mit seiner Historie in seinen Bann gezogen. Mehr als 150 Jahre Frauenarbeit sind ein historisches Schwergewicht und ich möchte mit meinem Team dafür sorgen, dass das jede/r weiß."

Kontaktdaten:
Email: sandracegla@googlemail.com
Stellvertretende Bundesvorsitzende: Marianne Lingelbach

Marianne Lingelbach war als ausgebildete Designerin in der Modeindustrie verantwortlich für Kollektionserstellung und Kundenberatung in zwei namenhaften  Damenoberbekleidungbetrieben. Seit ihrer Berufung als Ratsmitglied der Stadt Neumünster setzt sie sich als Mitglied in mehreren Ausschüssen besonders für die Gesundheits –und Sozialpolitik ein. Als Vorsitzende des Frauenrates der Stadt Neumünster war sie 23 Jahre land Ansprechpartnerin für die Frauen ihrer Stadt; inzwischen ist sie hier als stellvertrende Vorsitzende tätig. Seit 1996 ist sie Mitglied im Staatsbürgerinnenverband und derzeit die Landesvorsitzende in S-H. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bundsverband möchte sie den neuen Bundesvorstand unterstützen und freut sich auf den gemeinsamen Weg in die Zukunft unseres Verbandes.

Kontaktdaten:
Email: mlingelbach@freenet.de
Bundesschatzmeisterin: Christine Schablinski

Christine Schablinski ist gelernte Industriekauffrau und Bilanzbuchhalterin. 25 Jahre lang war sie in einem mittelständischen Industrieunternehmen mit 130 Mitarbeitern beschäftigt und seit 1981 als Prokuristin eingesetzt. Seit 15 Jahren ist sie Mitglied im Deutschen Staatsbürgerinnen-Verband e.V. und bekleidet seit sechs Jahren das Amt der Bundesschatzmeisterin, in das sie erfolgreich ihre Berufs- und Lebenserfahrung eingebracht hat. Sie freut sich sehr über Ihr Vertrauen und die erneute Bestätigung in ihrem Amt.  

Bundesgeschäftsführerin, Schriftführerin: Melissa Gill

Melissa Gill arbeitet im Sozialen Bereich und fördert Menschen mit seelischen, körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen. In den nächsten 2 Jahren möchte sie sich selbständig machen und bereitet sich neben dem Beruf auf diese Herausforderung vor. Als Bundesgeschäftsführerin engagiert sie sich leidenschaftlich für unseren Verband und sagt darüber: "Die Staatsbürgerinnen sind mit ihrer Tradition und den tollen Frauen, die sich bei uns engagieren, etwas ganz Besonderes für mich."

Kontaktdaten:
Email: melissa.gill@hotmail.de
Beisitzerin: Brigitte Siedschlag

Brigitte Siedschlag ist Krankenschwester und Betriebswirtin der Sozialwirtschaft. Sie hatte viele Jahre Verantwortung als Assistentin der Geschäftsleitung eines Verbandes der Freien Wohlfahrtspflege, als Leitung eines ambulanten Pflegedienstes und eines Pflegeheims. Über ihre beruflichen Aufgaben hinaus engagierte sie sich in sozialen Organisationen und Netzwerken. Besonderer Schwerpunkt war und ist der Einsatz für die Gleichberechtigung der Frau. Sie freut sich über das ihr entgegengebrachte Vertrauen und bringt Ihre vielfältigen Erfahrungen gerne in die Arbeit des Bundesvorstandes ein.

Mitgliederbeauftragte: Franziska Schatter

Franziska Schatter ist staatlich geprüfte gestaltungstechnische Assistentin und Hotelfachfrau. Sie arbeitet in einem nahmhaften Unternehmen im Servicebereich und sieht ihre Fähigkeiten besonders in der Kundenbetreuung, der Kommunikation und dem Krisen- und Konfliktmanagement. Für den Deutschen Staatsbürgerinnen-Verband e. V. steht Sie Ihnen nun als Mitgliederbeauftragte zur Seite, findet gemeinsam mit Ihnen die richtige Aufgabe im Verband und berät Sie, wenn Sie Interesse an einer neuen Mitgliedschaft haben.

"Ich bin stolz darauf, eine Staatsbürgerin zu sein und freue mich auf Ihr Anliegen. Bei mir sind Sie in guten Händen."

Franziska Schatter ist erreichbar für Sie unter:

Kontaktdaten:
Email: f.schatter@web.de

DSB - Deutsche Staats Bürgerinnen

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns und werden Sie bei uns Mitglied!